Anne-Katrin Grube Fachübersetzungen

Übersetzungen - Internationale Sprachen - Beglaubigungen

TRANSKRIPTION

Was bedeutet eigentlich Transkription?

Transkription ist die Verschriftlichung gesprochener Sprache, kennzeichnet also den Übertragungsprozess von Band auf Papier. Vor allem in wissenschaftlichen Bereichen nimmt die Transkription einen hohen Stellenwert ein, da sie die Grundlage für genaue Auswertungen bildet. In der Medizin ist die Transkription trotz fortschrittlicher Spracherkennungssysteme noch lange nicht wegzudenken.

Verkompliziert werden Transkriptionen durch Dialektsprache, undeutliche Ausdrucksweise, schlechte Aufnahmequalität, Hintergrundgeräusche, firmeninterne Fachsprache uvm.

Als erfahrene Übersetzerin, Korrektorin und ausgebildete medizinische Schreibkraft erstelle ich Transkriptionen nach gängigen Regeln, auch in verschiedenen Sprachkombinationen.


Transkriptionssprachen:

  • Deutsch
  • Englisch in Deutsch (Direktübersetzung)
  • Deutsch in Englisch (Direktübersetzung) - nur ausgewählte Textsorten


Arten der Audiotranskription:

  • Medizinische Korrespondenz (Arztbrief, Rehabericht, Chirurgieprotokoll uvm.)
  • Interviewtranskription
  • Interviewprotokoll
  • Gruppendiskussion
  • Diktat


Sie wünschen eine ganz bestimmte Transkription?

  • Wörtliche Transkription (ohne lautsprachliche Äußerungen mit Dialektübertragung ins Hochdeutsche);
  • Glättung eines Textes (wenn der Inhalt im Vordergrund stehen soll);
  • Detaillierte Transkription (zur Stimmungserfassung mit lautsprachlichen Äußerungen uvm.);
  • Kommentierte Transkription (Emotionen in Randkommentaren);
  • Transkription mit Timecode bzw. Zeitmarker

 Sprechen Sie mich gerne an!


Man muss das Unmögliche anschauen, bis es ein Leichtes ist. (Konfuzius)